10-jährige US-Staatsanleihen pausieren, da sich der überkaufte Zustand normalisiert


Die 10-jährige US-Schatzanleihe hat ihren rasanten Anstieg gestoppt. Seit Ende Februar und im Laufe von 10 Wochen stieg die Rendite von etwa 1,73 % auf einen Höchststand von 3,2 %. Die Geschwindigkeit des Anstiegs deutete darauf hin, dass die Rendite der Staatsanleihen überkauft war, was durch den RSI (grünes Rechteck) bestätigt wurde. Seitdem ist die Rendite auf 2,92 % zurückgegangen, da sich der überkaufte Zustand zu normalisieren scheint (wieder grünes Rechteck). Dies hat den Druck, dem die Risikomärkte im Laufe des Renditeanstiegs ausgesetzt waren, etwas gemildert.

Der Stochastikwert liegt jedoch weiterhin über 80 (blauer Pfeil), was darauf hindeutet, dass die zugrunde liegende Dynamik nach wie vor stark ist. Die Märkte gehen davon aus, dass die Reduzierung der aufgeblähten Fed-Bilanz eine Straffung der Geldpolitik begünstigen wird, was sich in den Renditen widerspiegelt. Solange sich der Stochastikwert im oberen Quintil befindet, bleiben wir hinsichtlich der Renditemäßigung zurückhaltend. Die Preise bewegen sich nicht geradlinig, und das gilt auch für den Geldpreis. Mit anderen Worten: Diese Pause könnte die sprichwörtliche "Delle im Aufwärtstrend" sein.

In diesem Zusammenhang verweisen wir auf einen [früheren Artikel] (https://www.fxcm.com/uk/insights/previous-stagflationary-periods-suggest-a-hard-landing-will-be-tough-to-avoid/), der darauf hindeutet, dass die Fed in diesem Inflationszyklus noch zu weit von dem Punkt entfernt ist, an dem sie sein müsste. Der Schlüssel hierzu ist eine Mäßigung der Inflationszahlen, die sich in einer Abschwächung der Stochastik der 10-jährigen US-Staatsanleihen niederschlagen sollte. Dies ist bisher nicht geschehen, weshalb wir weiterhin vorsichtig bleiben.

Russell Shor

Senior Market Specialist

Russell Shor joined FXCM in October 2017 as a Senior Market Specialist. He is a certified FMVA® and has an Honours Degree in Economics from the University of South Africa. Russell is a full member of the Society of Technical Analysts in the United Kingdom. With over 20 years of financial markets experience, his analysis is of a high standard and quality.

Haftungsausschluss

Diese Unterlagen stellen Marketingkommunikation dar und berücksichtigen nicht Ihre persönlichen Umstände, Ihre Anlageerfahrung oder Ihre aktuelle finanzielle Situation. Der Inhalt wird als allgemeiner Marktkommentar zur Verfügung gestellt und sollte nicht als irgendeine Art von Anlageberatung, Empfehlung und/oder als Aufforderung zur Durchführung von Transaktionen verstanden werden. Dieser Marktkommentar ist weder eine Aufforderung noch eine Verpflichtung für Sie, ein Anlagegeschäft zu tätigen und/oder Anlageprodukte oder Dienstleistungen zu erwerben. Diese Unterlagen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegen keinem Verbot hinsichtlich des Handels vor der Verbreitung von Finanzanalysen.

FXCM und seine Partner haften in keiner Weise für Ungenauigkeiten, Fehler oder Auslassungen im Inhalt dieser Unterlagen, unabhängig von der Ursache, oder für Schäden (egal ob direkte oder indirekte), die aus der Nutzung dieser Unterlagen, Services und deren Inhalten entstehen können. Folglich handelt jede Person, die auf diese Unterlagen zugreift, ausschließlich auf eigenes Risiko. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie unseren Haftungsausschluss und die Haftungsbestimmungen bezüglich der vorstehenden Informationen vollständig gelesen und verstanden haben, die Sie hier aufrufen können.

Historische Performance: Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

${getInstrumentData.name} / ${getInstrumentData.ticker} /

Börsenplatz: ${getInstrumentData.exchange}

${getInstrumentData.bid} ${getInstrumentData.divCcy} ${getInstrumentData.priceChange} (${getInstrumentData.percentChange}%) ${getInstrumentData.priceChange} (${getInstrumentData.percentChange}%)

${getInstrumentData.oneYearLow} 52/wk Range ${getInstrumentData.oneYearHigh}