Sind Sie ein professioneller Kunde?

Wahlweise können professionelle Kunden einen FXCM Professional Account eröffnen. Wenn Sie zwei oder mehr der folgenden Fragen mit 'Ja' beantworten können, sind Sie möglicherweise berechtigt, als professioneller Kunde eingestuft zu werden:

  • Haben Sie in den letzten vier Quartalen Derivate in signifikatner Größe gehandelt?
  • Besitzen Sie ein Finanzportfolio im Wert von mehr als 500.000 EUR?
  • Waren Sie mindestens ein Jahr lang in der Finanzbranche in einer beruflichen Position tätig, die Kenntnisse im Derivatehandel erfordert?

Als professioneller Kunde verlieren Sie die folgenden Schutzmaßnahmen, die Privatkunden gemäß den FCA-Regeln gewährt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden:

  • Sie sind eventuell nicht berechtigt, die Dienstleistungen des FOS (Financial Ombudsman Service) in Anspruch zu nehmen und Sie haben möglicherweise keinen Anspruch auf Entschädigung im Rahmen des FSCS.
  • Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihr Konto keinen negativen Saldo aufweist. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie zusätzliche Einzahlungen leisten, um Ihren Saldo wieder über Null zu bringen - was bedeutet, dass Ihre Verluste Ihre Einlagen übersteigen können.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Hinweise zur Kundenkategorisierung und Marginanforderungen genauestens gelesen und verstanden haben.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie einen FXCM Mitarbeiter via ChatLive Chat, via Email oder telefonisch unter +49 (0) 30 801 97 22-0.