Datenschutzbestimmungen

Zuletzt aktualisiert: 1. November 2018

Forex Capital Markets Limited (oder "wir", "uns", "FXCM") respektiert Ihr Recht auf Datenschutz. Die Datenschutzerklärung ("Richtlinie") gilt für persönliche Informationen, die wir über unsere Webseite https://www.fxcm.com/de/ sowie über andere verwandte Webseiten und Anwendungen erfassen. Diese Richtlinie gilt nicht für Webseiten, die von anderen Organisationen oder Dritten betrieben werden. Die Richtlinie gilt auch für personenbezogene Daten, die wir erfassen, wenn Sie per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise unseren Service nutzen oder eine Korrespondenz mit uns eingehen. Die Richtlinie soll Sie darüber informieren, welche Art von Informationen wir sammeln, mit wem wir sie teilen, wofür wir sie verwenden, wie wir sie schützen und wie Ihre Datenschutzrechte sind.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Wie Sie uns erreichen

Forex Capital Markets Limited ist der Verantwortliche für Ihre persönlichen Daten und ist als Datenverantwortlicher beim britischen Büro des Datenschutzbeauftragten unter der Registrierungsnummer Z6975990 registriert.

Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich Ihrer Daten oder dieser Datenschutzrichtlinie sind willkommen und sollten schriftlich per Post: Forex Capital Markets Limited, Attention: Data Protection Officer, 20 Gresham Street, 4th Floor, London EC2V 7JE, United Kingdom oder per E-Mail: dataprotection@fxcm.com an uns gerichtet werden.