@

Über FXCM

Globaler Forex- und CFD-Broker seit 1999

FXCM ist ein führender Anbieter für den Online-Handel von Devisen (FX) und CFDs und den damit verbundenen Dienstleistungen. Das im Jahr 1999 gegründete Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tradern Zugang zum weltweit größten und liquidesten Markt zu verschaffen, innovative Trading-Tools anzubieten, exzellente Leute für Trading-Schulungen einzustellen sowie strenge Finanzstandards einzuhalten und das beste Online-Handelserlebnis auf dem Markt anzustreben. Kunden können dabei vom mobilen Handel, der Ein-Klick-Orderausführung und dem Handel aus Echtzeit-Charts profitieren. Darüber hinaus bietet FXCM Kurse zum Thema Devisen- und CFD-Handel an und stellt Trading-Tools, proprietäre Daten sowie Premium-Ressourcen zur Verfügung. FXCM Pro bietet Retail Brokern, kleinen Hedgefonds und Emerging Markets Banken eine Ausführung und Liquidität auf Niveau der großen Marktteilnehmer, während Fonds mit Hochfrequenzhandel Zugang zu Prime-Brokerage-Diensten über FXCM Prime erhalten. FXCM ist Teil des Unternehmens Leucadia.

Was es bedeutet, Teil des Unternehmens Leucadia zu sein

Seit Januar 2015 ist Leucadia durch eine Reihe von Transaktionen zum wirtschaftlichen Mehrheitseigentümer von FXCM geworden. FXCM profitiert von der Größe und Breite der Leucadia-Unternehmensfamilie – insbesondere von Leucadias 100-prozentiger Tochtergesellschaft Jefferies. Der CEO von Leucadia, Jimmy Hallac, ist fest dem Erfolg von FXCM verpflichtet und der Chairman der FXCM Group, während Rich Handler und Brian Friedman, CEO und Präsident von Leucadia, beide im Vorstand von FXCM sitzen. Unsere Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre profitieren stark von der Zugehörigkeit zu Leucadia.

Wer ist Leucadia? Finanzvolumen und Finanzkraft

Die Leucadia National Corporation (NYSE:JEF) ist eine diversifizierte Holdinggesellschaft, die in eine breite Palette von Unternehmen investiert. Das Finanzdienstleistungsgeschäft und die Investitionen des Unternehmens umfassen das Investmentbanking und die Kapitalmärkte (Jefferies Group), die Vermögensverwaltung (Leucadia Asset Management), Immobilien (HomeFed), Online-Anbieter von Dienstleistungen zum FX-Handel (FXCM), Banken für kommerzielle Hypothekarkredite und Investment-Services (Berkadia) sowie die Fahrzeugfinanzierung (Foursight Capital). Zum Geschäftsbankengeschäft und den Investitionen des Unternehmens zählen Herstellerfirmen (HRG Group), Rindfleischverarbeiter (National Beef), Öl- und Erdgasförderer (Vitesse Energy und JETX Energy), Autohäuser (Garcadia), Anbieter von Festnetzinternet in Italien (Linkem), Fertigungsunternehmen (Idaho Timber) sowie eine Gold- und Silbermine (Golden Queen).

Die Partnerschaft von FXCM und Jefferies

Jefferies Group LLC ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Leucadia und die weltweit einzige unabhängige globale Investmentbank mit umfassendem Serviceangebot. Jefferies bietet Investoren, Unternehmen und Regierungsstellen Einblick, Expertise und die Ausführung an, während es dem Unternehmen FXCM Prime-Brokerage-Dienstleistungen und Liquidität für den Devisenhandel zur Verfügung stellt. Und während Jefferies gleichberechtigt mit allen Liquiditätsanbietern von FXCM konkurriert, ist die Beziehung zwischen FXCM und Jefferies eine weitere Möglichkeit, wie unsere Mitgliedschaft in der Leucadia-Unternehmensfamilie FXCM dabei hilft, den Service für unsere Kunden stetig zu verbessern. Erfahren Sie mehr

Sie stehen im Mittelpunkt dessen, was wir tun

FXCM hat es sich zur Aufgabe gemacht, noch effizienteres Brokerage für unsere Händler aufzubauen. Unser Ziel ist es, Ihnen das ultimative Handelserlebnis zu bieten. Wir sind ständig bestrebt, innovative Technologielösungen, eine qualitative Preisgestaltung sowie eine transparente Ausführung anzubieten, die unseren Händlern bei der Navigation und dem Handel an den Finanzmärkten helfen. FXCM bietet darüber hinaus einen engagierten 24/5 Kundendienst mit weltweiten Niederlassungen, unter anderem in London, New York, Hong Kong, Sydney und Berlin.