US30 legt vor wichtigen Marktdaten um 2% zu

  • US30
    (${instrument.percentChange}%)


Quelle: www.tradingview.com

Der US30-CFD von FXCM kletterte gestern um 2%. Durch diesen Anstieg bewegte sich der Index von seiner schwachen Zone zwischen den unteren blauen und roten Bändern in den neutralen Bereich zwischen den blauen Bändern (grünes Quadrat). Auf relativer Basis ist dies eine Bewegung der Stärke

Die Bollinger-Bänder rücken ebenfalls enger zusammen, und die Bollinger-Breite (unterer Indikator) ist unter 0,05 gefallen (blaue gestrichelte Linie). Die Theorie von Bollinger besagt, dass eine Verengung der Bänder auf eine geringere Volatilität hindeutet und die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm ist. D.h. es wird eine Zunahme der Volatilität erwartet. Allerdings sagt die Theorie wenig über die Richtung des Anstiegs aus

Vielleicht deutet die relative Stärke, wie oben angedeutet, auf eine Tendenz hin. Sie kommt jedoch vor wichtigen Marktnachrichten. Der Verbraucherpreisindex wird heute um 13:30 Uhr GMT veröffentlicht, wobei der Konsens bei 7,3 % YoY liegt - niedriger als die 7,7 % YoY des letzten Monats. Eine Mäßigung könnte auf eine zurückhaltendere Fed-Politik hindeuten, was Aktien Rückenwind verleihen würde. Eine Überraschung nach oben könnte jedoch einen aggressiveren Ansatz bedeuten, insbesondere bei den Endsätzen - ein Gegenwind für den Aktienmarkt

Ein weiterer Datenpunkt, den man im Auge behalten sollte, ist die Zinserhöhung der Fed am Mittwoch und die Pressekonferenz des Fed-Vorsitzenden. Der Tonfall des Fed-Vorsitzenden wird von entscheidender Bedeutung sein und den Markt beeinflussen, wobei eine hawkishe Aussage trotz der gestrigen Kursgewinne den US30 unter Druck setzen könnte.

Russell Shor

Senior Market Specialist

Russell Shor joined FXCM in October 2017 as a Senior Market Specialist. He is a certified FMVA® and has an Honours Degree in Economics from the University of South Africa. Russell is a full member of the Society of Technical Analysts in the United Kingdom. With over 20 years of financial markets experience, his analysis is of a high standard and quality.

${getInstrumentData.name} / ${getInstrumentData.ticker} /

Börsenplatz: ${getInstrumentData.exchange}

${getInstrumentData.bid} ${getInstrumentData.divCcy} ${getInstrumentData.priceChange} (${getInstrumentData.percentChange}%) ${getInstrumentData.priceChange} (${getInstrumentData.percentChange}%)

${getInstrumentData.oneYearLow} 52/wk Range ${getInstrumentData.oneYearHigh}
Haftungsausschluss

Diese Unterlagen stellen Marketingkommunikation dar und berücksichtigen nicht Ihre persönlichen Umstände, Ihre Anlageerfahrung oder Ihre aktuelle finanzielle Situation. Der Inhalt wird als allgemeiner Marktkommentar zur Verfügung gestellt und sollte nicht als irgendeine Art von Anlageberatung, Empfehlung und/oder als Aufforderung zur Durchführung von Transaktionen verstanden werden. Dieser Marktkommentar ist weder eine Aufforderung noch eine Verpflichtung für Sie, ein Anlagegeschäft zu tätigen und/oder Anlageprodukte oder Dienstleistungen zu erwerben. Diese Unterlagen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegen keinem Verbot hinsichtlich des Handels vor der Verbreitung von Finanzanalysen.

FXCM und seine Partner haften in keiner Weise für Ungenauigkeiten, Fehler oder Auslassungen im Inhalt dieser Unterlagen, unabhängig von der Ursache, oder für Schäden (egal ob direkte oder indirekte), die aus der Nutzung dieser Unterlagen, Services und deren Inhalten entstehen können. Folglich handelt jede Person, die auf diese Unterlagen zugreift, ausschließlich auf eigenes Risiko. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie unseren Haftungsausschluss und die Haftungsbestimmungen bezüglich der vorstehenden Informationen vollständig gelesen und verstanden haben, die Sie hier aufrufen können.

Historische Performance: Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Spread Widget: Wenn statische Spreads angezeigt werden, spiegeln die Zahlen eine zeitliche Momentaufnahme zum Zeitpunkt der Marktschließung wider. Die Spreads sind variabel und unterliegen einer Verzögerung. Einzelnaktienkurse unterliegen einer 15-minütigen Verzögerung. Die Spread-Angaben dienen nur zu Informationszwecken. FXCM ist nicht haftbar für Fehler, Auslassungen oder Verzögerungen sowie für Handlungen, die auf diesen Informationen beruhen.