Dogecoin sprang auf Elon Musks Kehrtwende & Angebot, den Twitter-Deal abzuschließen

DOGE/USD Analyse

Musk ist für seine Unterstützung von Kryptowährungen bekannt und scheint eine besondere Vorliebe für Dogecoin zu haben, den seine Tesla Motor Company und SpaceX auch als Zahlungsmittel für Waren akzeptieren [1]. Der Tesla-CEO hatte auch vorgeschlagen, den Dogecoin für die Bezahlung des Abo-Dienstes von Twitter zu verwenden, nur wenige Tage nachdem die Übernahme-Saga Anfang April begonnen hatte

Der Altcoin hatte von Musks Beteiligung und seinem Vorschlag zur Übernahme des Microblogging-Unternehmens sowie von der Vereinbarung zwischen den beiden Seiten Ende April profitiert. Diese Vereinbarung kam jedoch nicht zustande, da es zu Unstimmigkeiten über die Fake-/Spam-Konten der Plattform kam, woraufhin Musk die Vereinbarung schließlich kündigte und Twitter verklagte, um sie durchzusetzen. [2].

Gestern gab es jedoch eine weitere Wendung in der nicht enden wollenden Saga, da Herr Musk anbot, die Übernahmevereinbarung [3] noch vor der Gerichtsverhandlung in diesem Monat abzuschließen, und DOGE/USD sprang auf den höchsten Stand seit über einem Monat.

Damit stieg er über den EMA200 und rückt das 38,2 %-Fibonacci-Fibonacci-Tief des August-Hochs/September-Tiefs in den Blickpunkt (0,0685), auch wenn es wahrscheinlich neuer Impulse bedarf, um es zu überwinden, während 0,0777 derzeit noch weit entfernt erscheint.

Trotz des gestrigen Anstiegs sind wir vorsichtig, was die Aufwärtsperspektiven angeht, und DOGE/USD gerät heute erneut unter Druck. Solange die Erholung unterhalb der 38,2%-Fibonacci-Marke begrenzt ist, besteht Spielraum für neue Tiefststände (0,551), aber ein weiterer Rückgang in Richtung 0,0490 und darüber hinaus ist schwieriger.

Nikos Tzabouras

Senior Market Specialist

Nikos Tzabouras is a graduate of the Department of International & European Economic Studies at the Athens University of Economics and Business. He has a long time presence at FXCM, as he joined the company in 2011. He has served from multiple positions, but specializes in financial market analysis and commentary.

With his educational background in international relations, he emphasizes not only on Technical Analysis but also in Fundamental Analysis and Geopolitics – which have been having increasing impact on financial markets. He has longtime experience in market analysis and as a host of educational trading courses via online and in-person sessions and conferences.

Quellenangaben

1

Abgerufen am 05 Okt 2022 https://twitter.com/elonmusk/status/1530209049261658112

2

Abgerufen am 05 Okt 2022 https://mobile.twitter.com/elonmusk/status/1512954808394731521

3

Abgerufen am 26 Nov 2022 https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1418091/000110465922078413/tm2220599d1_ex99-p.htm

Haftungsausschluss

Diese Unterlagen stellen Marketingkommunikation dar und berücksichtigen nicht Ihre persönlichen Umstände, Ihre Anlageerfahrung oder Ihre aktuelle finanzielle Situation. Der Inhalt wird als allgemeiner Marktkommentar zur Verfügung gestellt und sollte nicht als irgendeine Art von Anlageberatung, Empfehlung und/oder als Aufforderung zur Durchführung von Transaktionen verstanden werden. Dieser Marktkommentar ist weder eine Aufforderung noch eine Verpflichtung für Sie, ein Anlagegeschäft zu tätigen und/oder Anlageprodukte oder Dienstleistungen zu erwerben. Diese Unterlagen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegen keinem Verbot hinsichtlich des Handels vor der Verbreitung von Finanzanalysen.

FXCM und seine Partner haften in keiner Weise für Ungenauigkeiten, Fehler oder Auslassungen im Inhalt dieser Unterlagen, unabhängig von der Ursache, oder für Schäden (egal ob direkte oder indirekte), die aus der Nutzung dieser Unterlagen, Services und deren Inhalten entstehen können. Folglich handelt jede Person, die auf diese Unterlagen zugreift, ausschließlich auf eigenes Risiko. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie unseren Haftungsausschluss und die Haftungsbestimmungen bezüglich der vorstehenden Informationen vollständig gelesen und verstanden haben, die Sie hier aufrufen können.

Historische Performance: Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

${getInstrumentData.name} / ${getInstrumentData.ticker} /

Börsenplatz: ${getInstrumentData.exchange}

${getInstrumentData.bid} ${getInstrumentData.divCcy} ${getInstrumentData.priceChange} (${getInstrumentData.percentChange}%) ${getInstrumentData.priceChange} (${getInstrumentData.percentChange}%)

${getInstrumentData.oneYearLow} 52/wk Range ${getInstrumentData.oneYearHigh}