Neue ESMA Regelungen ab 29. Juli – Geringere Margins für professionelle Trader

MT4 VPS

Virtual Private Server (VPS) Hosting:

Verlassen Sie sich nicht mehr auf Ihren Heimcomputer. Verbessern Sie Ihre MT4 Handelserfahrung, indem Sie sich für das VPS HOSTING registrieren.

MT4 VPS - ANMELDEFORMULAR

Schritt 1: Kontoinformationen

Bitte beachten Sie, dass das VPS Hosting von Dritten kontrolliert wird. FXCM übernimmt keine Haftung für jegliche Fehler oder Fehlfunktionen des Hosting-Dienstes, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf, Fehler der Netzwerkverbindung, Systemfehler oder Datenfehler.

VPS-Leistungen werden von Dritten erbracht. Diese Drittpersonen sind nicht im Besitz, unter Kontrolle oder Steuerung von FXCM. In diesem Sinne übernimmt FXCM keine Garantie für die von Dritten erbrachten Leistungen. Kunden sind nicht verpflichtet, sich für die von FXCM angebotenen Dienste Dritter zu registrieren. Stattdessen wird den Kunden empfohlen, einen VPS Anbieter zu finden, der ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Außerdem sind mit der Nutzung der VPS Dienstleistungen wesentliche Risiken und Einschränkungen verbunden. Potenzielle Nutzer werden außerdem dazu ermutigt, vor der Nutzung die Risiken und Einschränkungen sorgfältig zu überprüfen und einzuschätzen. Diese Bedingungen können nach eigenem Ermessen von FXCM geändert werden.

Schritt 2: Wählen Sie einen VPS Anbieter

Wählen Sie einen VPS Anbieter: Wählen Sie einen VPS Serviceanbieter, bei dem Sie den Dienst einrichten lassen möchten.

Klicken Sie hier , um zu FXColo.comand zu gelangen. Lesen Sie die VPS Lizenzbedingungen für Endbenutzer.

Bevor Sie fortfahren , lesen Sie bitte die Geschäftsbedingungen von FXColo.com und stimmen ihnen zu.

Die VPS Lizenzbedingungen für Endbenutzer öffnen sich in einem neuen Fenster. Nach Abschluss kehren Sie auf diese Seite zurück und fahren mit dem Schritt 3 fort.

Schritt 3: Bestätigung

Glückwunsch

We have received the forms you submitted and you will receive an email with your VPS login details within 2 business days.

Vorteile des Virtual Private Server

  • Flexibilität: Schalten Sie Ihren Computer ab und lassen Sie Ihren Expert Advisor (EA) weiterlaufen.
  • Dedicated Server: Der Server ist dem EA-Handel gewidmet. Dieser wird nicht für andere Anwendung genutzt.
  • Fernzugriff: Loggen Sie sich von jedem beliebigen Computer in Ihre Plattform ein, auch wenn der MetaTrader 4 nicht installiert ist.

WELCHER VPS IST FÜR MICH DER RICHTIGE?

  • Speicher: 2.560 MB
  • Speicherplatz: 100 GB
  • OS: Windows Server 2012 R2, 64 Bit
  • Speicher: 2.560 MB
  • Speicherplatz: 100 GB
  • OS: Windows Server 2012 R2, 64 Bit

MT4: MetaTrader 4 Handelskonten unterliegen Restriktionen bezüglich der maximalen Kontogröße. Bitte kontaktieren Sie FXCM für weitere Informationen.

MT4 Positionsgröße: FXCM MetaTrader 4 lässt Ordergrößen von bis zu 50 Millionen je Trade zu. Trader haben die Möglichkeit stufenweise Größen (als ein Vielfaches von 50 Millionen im selben Währungspaar) zu handeln.

Die MT4 Plattform ermöglicht es FXCM nicht, die Komissionen offener Orders von Kunden in Pre-Trade Marginberechnungen einzubeziehen. Dies hat zur Folge, dass bei der Platzierung eines Trades bei einer geringen verfügbaren Margin im MT4 Konto direkt nach der Ausführung ein Margin Call augelöst werden könnte, wenn die berechnete Kommission in einer unzureichenden Margin zur Aufrechterhaltung der offenen Positionen resultiert. Sie sollten daher sicherstellen, dass Sie eine ausreichend hohe verfügbare Margin haben, bevor Sie neue Orders einstellen.

MT4 FXCM Unabhängigkeit: Forex Capital Markets Limited (“FXCM LTD”) ist eine unabhängige juristische Person und nicht der MetaQuotes Software Corp. (“MT4”) angegliedert. FXCM LTD hält keine Anteile an MT4, kontolliert diese nicht und wirkt in keiner Weise auf sie ein. Deshalb wird FXCM LTD keine Garantien bezüglich der in Anspruch genommenen Dienstleistungen oder Produkte abgeben und hat auch keine Leistungsergebnisse überprüft und bestätigt, die hier präsentiert und/ oder beschrieben werden.

MT4 Kursbegrenzung: Es besteht die Möglichkeit, dass sich die angezeigten Kurse auf verschiedenen Servern unterscheiden. Diese Differenzen haben keine Auswirkungen auf die ausführbaren Kurse, können jedoch den Kurs, welcher für die Auslösung von Aufträgen herangezogen wird, beeinflussen. Bitte beachten Sie, dass der MT4 innerhalb einer kurzen Zeitspanne (z.B. pro Sekunde) lediglich eine bestimmte Anzahl an Preisen verarbeiten kann. Während volatiler Marktphasen besteht das Risiko höherer Latenzzeiten, die zu einer Verzögerung in der Ausführung führen können.