Wie können wir helfen?

Warum sollte ich mit einem Exchange-Traded Fund (ETF) CFD handeln und nicht mit dem zugrunde liegenden ETF selbst?

CFDs bieten Händlern eine Vielzahl von Möglichkeiten, die sie sonst nicht hätten:

CFDs werden mit Hebelwirkung gehandelt.

Dies ermöglicht es einem Händler, eine große Marktposition zu kontrollieren, während er einen geringeren Kapitalbetrag einsetzt, als für eine entsprechende Position im Basiswert erforderlich wäre. Denken Sie daran, dass der Hebel sowohl Ihre Gewinne als auch Ihre Verluste erheblich steigern kann.

Mit einem FXCM CFD-Konto kann ein Trader mit Aktien, ETFs, Devisen, Aktienindizes, Rohstoffen und Kryptowährungen handeln - alles über ein und dasselbe Konto.

Um den zugrundeliegenden Markt selbst zu handeln, benötigt ein Trader in der Regel verschiedene Konten, die oft auf verschiedene Währungen lauten und oft bei verschiedenen Brokern geführt werden.

Sofortige Abrechnung

Sofortiger Zugang zu den Gewinnen gegenüber einer Wartezeit von 3 Geschäftstagen beim Handel mit physischen Aktien

${getInstrumentData.name} / ${getInstrumentData.ticker} /

Börsenplatz: ${getInstrumentData.exchange}

${getInstrumentData.bid} ${getInstrumentData.divCcy} ${getInstrumentData.priceChange} (${getInstrumentData.percentChange}%) ${getInstrumentData.priceChange} (${getInstrumentData.percentChange}%)

${getInstrumentData.oneYearLow} 52/wk Range ${getInstrumentData.oneYearHigh}