Ankündigungen
  • Ein Drittunternehmen mit dem Namen "FrankfurtFX", verwendet den Namen von FXCM, um vermutlich auf betrügerische Weise Geld von Kunden zu erlangen. Dies kann die Verwendung gefälschter Dokumente einschließen, die angeblich von der Financial Conduct Authority ("FCA") ausgestellt wurden. FrankfurtFX ist in keiner Weise mit der FXCM Unternehmensgruppe verbunden. Wenn Sie Mitteilungen von dieser Firma oder verbundenen Personen erhalten, antworten Sie nicht und senden Sie keine Gelder. Sollten Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit einer Kommunikation im Zusammenhang mit FXCM haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Sicherheit der Kundeneinlagen

FXCM behandelt die anvertrauten Kundengelder mit der größtmöglichen Sogfalt. Die Gelder werden auf separaten Konten bei renommierten, weltweit tätigen Top-Banken aufbewahrt. Wir sorgen für volle Transparenz und stellen sicher, dass alle unsere Kunden Einblick in den aktuellen Finanzstatus unseres Unternehmens haben.