Forex Margin-Anforderung - FXCM

Margin Anforderungen

Was ist eine Margin? Die Margin kann man sich als Sicherungseinlage vorstellen, die hinterlegt werden muss, um Positionen zu eröffnen. Hierbei handelt es sich nicht um Gebühren oder Transaktionskosten, sondern um einen Anteil Ihres Kapitals, der als Margin-Leistung hinterlegt wird. Sie können Ihre gebundene und verfügbare Margin im Konto-Fenster der Trading Station sehen.

WIE SEHEN DIE FXCM MARGIN ANFORDERUNGEN AUS?

Die Margin-Anforderungen bei FXCM LTD sind abhängig vom jeweiligen Konto-Typ. Aktuelle Margin-Vorgaben werden in dem Fenster "Handelskurse (einfach)" je Handelsinstrument angezeigt.

Margin Anforderungen

WANN WERDEN DIE MARGIN-ANFORDERUNGEN ANGEPASST?

Margin‐Vorgaben werden jeden Monat am letzten Freitag aktualisiert. FXCM geht davon aus, dass sich die Margin‐Vorgaben nicht öfter als einmal pro Monat ändern werden. Dennoch können starke Kursbewegungen oder große Risiken beinhaltende Veröffentlichungen Anpassungen innerhalb eines Monats nötig werden lassen. Aktuelle Margin‐Vorgaben werden in dem Fenster "Handelskurse (einfach)" je Währungspaar angezeigt.

Margin / Leverage FAQs

1 Leverage (Hebel): Leverage ist ein zweischneidiges Schwert, da dieser Ihre Gewinne dramatisch vergrößern kann, aber genau so ihre Verluste. Der Handel von Devisen mit Hebeleinsatz kann nicht für alle Anleger geeignet sein.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×