Symbol Liste

CFD Kurse leiten sich vom Kurs des Basiswerts, also dem jeweiligen Index oder Spot Produkt, ab. Erfahren Sie mehr in der CFD Produktübersicht.

Rohstoffe
Instrument Basiswert
USOil Rohöl (WTI)
UKOil Rohöl (Brent)
NGAS Erdgas (Henry Hub)
CORNF CBOT Corn
WHEATF CBOT Wheat
Metalle
Instrument Basiswert
XAU/USD Gold
XAG/USD Silver
Copper Copper
Treasury
Instrument Basiswert
Bund Euro-Bund
Aktienindizes
Instrument Basiswert
US30 Index der Top 30 Aktien an der Wall Street
SPX500 US 500 Index
NAS100 TECH 100 amerikanischer Aktienindex
UK100 UK 100 Index
GER30 Deutscher Aktienindex (30 Werte)
ESP35 Spanischer Aktienindex (35 Werte)
FRA40 Französischer Aktienindex (40 Werte)
HKG33 Hong Kong 33 Index
JPN225 Japanischer Aktiendex (225 Werte)
AUS200 Australischer Aktienindex (200 Werte)
EUSTX50 Index der Top 50 EURO Werte
US2000 E-Mini Russell 2000 Future

US 2000

Das zugrunde liegende Basisinstrument des US2000 ist der E-Mini Russell 2000 Future. Der Russel 2000 Index misst die Performance von 2000 Small-Cap-Unternehmen aus dem Russel 3000 Index und ist die meist verbreitete Benchmark zur Beobachtung der Performance von Small-Cap-Aktien in den Vereinigten Staaten.

CornF

Mais ist ein Getreide, das überwiegend in den Vereinigten Staaten produziert wird. Der Maispreis wird hauptsächlich von der Nachfrage nach Maisethanol (einer erneuerbaren Kraftstoffquelle) und dem Klima in Gebieten mit großer Produktion (USA, China, Südamerika) bestimmt und korreliert oftmals mit der Entwicklung des US-Dollar sowie des Rohstoff- und Energiesektors.

WheatF

Weizen ist einer der größten Agrarrohstoffe welcher weltweit produziert wird. Die Produktion verteilt sich weltweit, wobei die größten Ernten in China, den USA, Indien und Russland, Frankreich und Australien zu finden sind. Die Preisgestaltung von Weizen wird neben der Wirtschaft und der Produktion der größten Produzenten stark von globalen Klimafaktoren beeinflusst.

Die Marktdaten der CME Group werden unter Lizenz als Informationsquelle für bestimmte FXCM-Produkte verwendet. Die CME Group hat keine anderen Verbindungen zu FXCM-Produkten und Dienstleistungen, als die zuvor genannten und sponsert, unterstützt, empfiehlt oder bewirbt keine FXCM-Produkte oder Dienstleistungen. Die CME Group hat keine Verpflichtungen und übernimmt keine Haftung im Zusammenhang mit den Produkten und Dienstleistungen von FXCM. Die CME Group übernimmt keine Garantien für die Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der an FXCM lizenzierten Marktdaten und übernimmt keine Haftung für Fehler, Unterlassungen oder Unterbrechungen. Es gibt keine Vereinbarungen für Drittbegünstigte oder Vereinbarungen zwischen der CME Group und FXCM.