Global Disclaimers

  • Konto-Typen:

    • Für neue Trader ist das Mini-Konto ideal, da die Handelskosten durch FXCMs Dealing Desk Ausführung bereits im Spread enthalten sind. Trader haben Zugriff auf 21 Währungspaare und 18 CFDs. Erfahrene Trader können auf dem Mini-Konto mit einem Hebel von bis zu 200:1 handeln. Trader, die neu im FX und CFD Handel sind, haben standardmäßig einen Hebel von 50:1. Im Fall, dass das Eigenkapital mehr als 20.000 Einheiten der Kontowährung beträgt, behalten wir uns vor, das Mini-Konto in ein Standardkonto umzuwandeln.
    • Das Standardkonto bietet niedrige Kommissionen durch FXCMs No Dealing Desk Ausführung. Trader haben Zugriff auf 39 Währungspaare und 18 CFDs. Erfahrene Trader können auf dem Standardkonto mit einem Hebel von bis zu 100:1 handeln. Trader, die neu im FX und CFD Handel sind, haben standardmäßig einen Hebel von 50:1. Im Fall, dass das Eigenkapital weniger als 20.000 Einheiten der Kontowährung beträgt, behalten wir uns vor, das Standardkonto in ein Mini-Konto umzuwandeln.
    Sehen Sie die Ausführungsrisiken ein
    Sehen Sie Vergleich der FXCM Konto Typen

    from: /account-types.jsp

  • Spreads und Kommissionen im FXCM Standard-Konto: Die laufend angezeigten Spreads stammen von der Pricing Engine Best Bid/Best Offer von FXCM. Vergangene Spreads werden als durchschnittliche, zeitabhängige Werte der handelbaren Kurse vom 1.April 2017 bis 30.Juni 2017 bei FXCM angezeigt. Die Spreads sind variabel und können verzögert sein. FXCM hat zum Ziel, Tradern enge und wettbewerbsfähige Spreads anzubieten; es gibt jedoch Situationen, in denen die Marktbedingungen dazu führen, dass die Spreads stark von den hier angezeigten Spreads abweichen. Kommissionen werden in der Währung Ihres Kontos abgerechnet. Die Zahlen dienen nur als Information und sind nicht für Tradingzwecke gedacht oder als Empfehlung zu verstehen. FXCM übernimmt keine Verantwortung für Fehlinformationen, unvollständige Angaben, Verzögerungen, oder für Maßnahmen, die aufgrund der hier angegeben Informationen ergriffen wurden.

    Die veröffentlichten Spreads und Kommissionen können auf gewisse Konto-Typen nicht angewandt werden. Bestehende Konten unterliegen nur einer neuen Kommission, nachdem FXCM dies bekannt gemacht hat. Einige Konten, wie z. B. Mini-Konten und solche für Kunden gewisser Vermittler, unterliegen einem Aufschlag. Bei Konten, die in einer Kommissionsstruktur geführt werden, werden die Gebühren in der Währung des Kontos verrechnet.

    Die oben erwähnten Zahlen dienen nur als Information und sind nicht für Tradingzwecke gedacht oder als Empfehlung zu verstehen. FXCM übernimmt keine Verantwortung für Fehlinformationen, unvollständige Angaben, Verzögerungen, oder für Maßnahmen, die aufgrund der hier angegeben Informationen ergriffen wurden.

    from: /advertised-spreads.jsp

  • Bestmöglich Kurs: FXCM macht es sich zum Ziel, Kunden den bestmöglichen verfügbaren Kurs anzubieten und alle Orders zu den angeforderten Kursen auszuführen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen wegen hoher Volatilität und Volumina Order Slippage erleiden können.

    from: /best-prices.jsp

  • Vergütung: Bei der Ausführung der Kundenaufträge kann FXCM auf verschiedene Arten kompensiert werden. Zu diesen Vergütungsmodellen gehören unter Anderem, jedoch nicht ausschließlich: Ein fixer Markup auf die Spreads, die FXCM von den Liquiditätsanbietern bezieht. Bei bestimmten Kontomodellen wird FXCM durch Kommissionsgebühren vergütet, welche separat abgerechnet werden.

    from: /compensation.jsp

  • Konkurrenzfähige Spreads: FXCM ist bestrebt, seinen Tradingkunden möglichst enge, wettbewerbsfähige Spreads zu bieten; unter gewissen Marktbedingungen kann es jedoch zu einer Ausweitung der Spreads über die hier angezeigten typischen Spreads kommen.

    from: /competitive-spreads.jsp

  • Hinweise zur Ausführung: FXCM sammelt den Bid- und Ask-Preis aus einem Pool von Liquiditätsanbietern und ist beim Forexhandel die finale Gegenpartei für die Ausführungsmodelle Dealing Desk (DD) und No Dealing Desk (NDD). Im NDD zeigen die Plattformen von FXCM den bestmöglich verfügbaren, direkten Bid- und Ask-Kurs der Liquiditätsanbieter an. Neben den Spreads wird in der NDD-Ausführung eine fixe, volumenbasierte Kommission für das Öffnen und das Schließen einer Position berechnet. Üblicherweise werden für NDD-Konten Spreads ohne Aufschlag angezeigt. Unter Umständen kann FXCM einen Spreadaufschlag für NDD-Konten berechnen. Dies kann auf den Kontotyp zurückzuführen sein, z.B. wenn das Konto durch einen Vermittler (Referring Broker) eröffnet wurde, ist hierauf jedoch nicht beschränkt. Bei der Dealing Desk Orderausführung kann FXCM als Dealer bei einzelnen oder allen Währungspaaren agieren. Die Backup-Liquiditätsanbieter treten ein, wenn FXCM nicht als Dealer agiert. Die Dealing Desk Ausführung von FXCM verfügt über weniger Liquiditätsanbieter als das NDD-Modell. Es müssen zahlreiche weitere Faktoren berücksichtigt werden, wenn Sie ein Orderausführungsmodell wählen (z.B. Interessenkonflikte, Tradingstil oder -strategie). Lesen Sie mehr dazu unter Ausführungsrisiken. Hinweis: Die vertraglichen Vereinbarungen mit den Liquiditätsanbietern werden mit der Muttergesellschaft in den USA, der FXCM Gruppe, geschlossen, die wiederum allen Tochterunternehmen die Technologie und die Preisgestaltung zur Verfügung stellt.

    from: /dd-execution-risks.jsp

  • Demokonto: Obwohl Demo-Konten versuchen Live-Markt-Szenarien nachzubilden, basieren sie auf simulierten Marktbedingungen. Dementsprechend existieren Unterschiede zwischen einem Demo- und Livekonto wie z.B. im Hinblick auf die am Markt zur Verfügung stehende Marktliquidität, Verzögerungen bei der Kursstellung und der Verfügbarkeit einiger Produkte, die im Live-Konto nicht handelbar sind. Die operative Leistung bei der Orderausführung in einer Demo-Umgebung kann atypisch zu beschleunigten Transaktionen führen; dem Fehlen von abgewiesenen Orders und/oder nicht auftretender Slippage. In Ausnahmefällen können sich die Marginanforderungen im Demokonto zu denen im Livekonto –aufgrund von Updates- unterscheiden.

    from: /demo-account.jsp

  • Angezeigte Kurse: Die hier angezeigten Kurse sind nur für Vorführungszwecke gedacht.

    from: /display-rates.jsp

  • Schulungsvideos: Alle Videos werden ausschließlich zu Schulungszwecken angeboten. Kunden sollen sich nicht auf den Inhalt oder die Regeln verlassen, da sie in Bezug auf die rechtliche Einheit, mit der Sie traden, abweichen können. Außerdem sind jegliche Meinungen, Analysen, Kurse oder andere in dieser Webseite enthaltenen Informationen nur zu Schulungszwecken geeignet und stellen keine Investment-Empfehlungen dar. FXCM übernimmt keine Haftung für jegliche Verluste oder Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf jegliche Profite oder Verluste, die direkt oder indirekt aus diesen Informationen resultieren.

    from: /educational-videos.jsp

  • Der Handel mit Devisen und CFDs auf Margin ist mit hohem Risiko verbunden und möglicherweise nicht für Sie geeignet, da Sie einen Totalverlust Ihrer gesamten Einlagen erleiden könnten. Der Hebel kann gegen Sie arbeiten. Seien Sie sich aller Risiken bewusst und verstehen Sie alle Risiken, die mit diesem Markt und dem Handel zusammenhängen. Bevor Sie mit Produkten handeln, die von Forex Capital Markets Limited, einschließlich aller EU Zweigniederlassungen, der FXCM Australia Pty. Limited, jeglicher Tochtergesellschaft der oben erwähnten Firmen oder anderen Firmen innerhalb der FXCM Gruppe [zusammengefasst „FXCM Gruppe“] angeboten werden, sollten Sie sorgfältig Ihre finanziellen Verhältnisse und Ihre Erfahrungswerte abwägen. Wenn Sie sich für den Handel mit Produkten entscheiden, die von FXCM Australia Pty. Limited (AFSL 309763) angeboten werden, müssen Sie den Financial Services Guide und das „Product Disclosure Statement“ sowie die „Terms of Business“ lesen und verstehen. Die FXCM Gruppe kann allgemeine Hinweise zur Verfügung stellen, die nicht als Anlageberatung gedacht sind und nicht als solche ausgelegt werden dürfen. Bitte konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater. Die FXCM Gruppe übernimmt keine Haftung für Fehler, Ungenauigkeiten oder Unterlassungen; garantiert weder die Richtigkeit noch Vollständigkeit der Informationen, Texte, Grafiken, Links oder anderer Angaben, die in diesen Unterlagen enthalten sind. Bitte lesen und verstehen Sie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen auf der Webseite der FXCM Gruppe, bevor Sie weitere Schritte vornehmen.

    from: /high-risk-investment-warning.jsp

  • Haftungsausschluss zum Hypothetischen Trading: Hypothetische Ergebnisse weisen viele inhärente Einschränkungen auf. Einige beschreiben wir nachfolgend. Wir geben keine Erklärungen, dass ein Konto, ähnlich wie dargestellt, gewinnt oder gewinnen kann. Es gibt in der Tat häufig starke Unterschiede zwischen einer hypothetischen und einer tatsächlich von irgendeinem bestimmten Trading-Programm erzielten Performance.

    Eine der Einschränkungen von hypothetischen Leistungsergebnissen ist, dass sie in der Regel mit dem Vorteil des Rückblicks erstellt worden sind. Außerdem umfasst der hypothetische Trade kein Finanzrisiko. Kein hypothetischer Trading-Bericht kann alle vollständigen Auswirkungen im realen Trading berücksichtigen. So sind zum Beispiel die Fähigkeit, die Verluste auszuhalten oder bestimmte Handelsprogramme trotz Verlusten zu beachten, wichtige Elemente, die die tatsächlichen Handelsergebnisse beeinträchtigen können. Es gibt zahlreiche andere Faktoren in Bezug auf die Märkte im Allgemeinen oder zur Durchführung eines bestimmten Trading-Programms, die nicht vollständig in der Vorbereitung hypothetischer Leistungsergebnisse berücksichtigt werden können. All dies kann die tatsächlichen Trading-Ergebnisse beeinträchtigen.

    Sie sollten jegliche Transaktionsvorschläge oder automatisierte bzw. manuelle Handelsstrategien nicht als Anlageempfehlung oder –aufforderung verstehen. Beim Handeln sollten Ihre Anlageentscheidungen, im Bezug auf Ihr Konto, auf Ihren eigenen Entscheidungen basieren und auf diesen getroffen werden.

    from: /hypothetical-trading.jsp

  • Unverbindlichkeit der Informationen: Sie sollten keinen Transaktionsvorschlag oder suggerierte automatische oder manuelle Handelsstrategien als Investmentempfehlungen oder -ratschläge auffassen. Sie müssen sich auf Ihre eigene Urteilsfähigkeit hinsichtlich jeglicher Investmentbeschlüsse in Bezug auf Ihr Konto verlassen.

    from: /information-disclaimer.jsp

  • Leverage (Hebel): Leverage ist ein zweischneidiges Schwert, da dieser Ihre Gewinne dramatisch vergrößern kann, aber genau so Ihre Verluste. Der Handel von Devisen mit Hebeleinsatz ist nicht für alle Anleger geeignet.

    from: /leverage-double-edge.jsp

  • Hebelarten: Erfahrene Trader können auf dem Mini-Konto mit einem Hebel von bis zu 200:1 handeln. Auf einem Standardkonto können erfahrene Trader mit einem Hebel von bis zu 100:1 handeln. Trader, die neu im FX und CFD Handel sind, haben standardmäßig einen Hebel von 50:1. Bitte beachten Sie, dass Mini-Konten, die ein größeres Eigenkapital als 20.000 Einheiten der Kontowähruing aufweisen, in Standarkonten umgewandelt werden können. Standardkonten, die ein geringeres Eigenkapital als 20.000 Einheiten der Kontowährung aufweisen, können hingegen in Mini-Konten umgewandelt werden. Lernen Sie mehr über die verschiedenen Kontotypen.

    from: /leverage-tiers.jsp

  • Liquiditätsanbieter: Liquiditätsanbieter umfassen globale Banken, Finanzinstitute, Prime Broker und Market Maker.

    from: /liquidity-providers.jsp

  • Marktkommentar: Jegliche Meinungen, Nachrichten, Recherchen, Analysen, Kurse oder anderweitige Informationen sind als Marktkommentar aufzufassen und dürfen nicht als Aufforderung zum Handel mit Finanzprodukten aufgefasst werden. Die FXCM Gruppe übernimmt keine Haftung für Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen in den vorliegenden Unterlagen und gibt keine Gewähr für die Genauigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, Texte, Graphiken, Links oder anderen in diesen Unterlagen enthaltenen Angaben.

    from: /market-commentary.jsp

  • Marktanteil: Der Marktanteil berechnet sich aus der aktuellen Anzahl an Retail Tradern, die FXCM als ihren Broker nutzen.

    from: /market-share.jsp

  • Mini-Konten: Mini-Konten bieten 18 CFD Instrumente und bis zu 21 Währungspaare. Preis Arbitrage Strategien sind in Mini-Konten nicht erlaubt. Nur FXCM legt fest, was eine Preis Arbitrage Strategie ist. Mini-Konten bieten ein Spread plus Markup-Modell. Spreads sind variabel und unterliegen Verzögerungen. Mini-Konten, die verbotene Strategien anweden, können stillgelegt werden. Erfahrene Händler können bei dem Mini-Konto mit einem Hebel von bis zu 200:1 handeln. Händler, die neu im Bereich FX und CFD sind, können nur mit einem Hebel von bis zu 50:1 handeln. Für den Fall, dass das Eigenkapital den Wert von 20.000 überschreitet, wird das Mini-Konto automatisch in ein Standard-Konto mit No Dealing Desk Ausführung, Preisen mit Kommission und einem Hebel von 100:1 für erfahrene Händler umgewandelt.

    from: /mini-accounts.jsp

  • Mobile Trademarks: iPhone und iPad sind in den USA und anderen Ländern registrierte Handelsmarken von Apple Inc. Der App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc. Android ist eine Handelsmarke von Google Inc. BlackBerry und verwandte Handelsmarken, Namen und Logos sind das Eigentum von Research In Motion Limited und sind weltweit in den USA und anderen Ländern registriert und/oder werden dort verwendet. Windows Phone ist eine Handelsmarke des Microsoft-Konzerns.

    from: /mobile-trademarks.jsp

  • MT4: MetaTrader 4 Handelskonten unterliegen Restriktionen bezüglich der maximalen Kontogröße. Bitte kontaktieren Sie FXCM für weitere Informationen.

    from: /mt4.jsp

  • MT4 FXCM Unabhängigkeit: Forex Capital Markets Limited (“FXCM LTD”) ist eine unabhängige juristische Person und nicht der MetaQuotes Software Corp. (“MT4”) angegliedert. FXCM LTD hält keine Anteile an MT4, kontolliert diese nicht und wirkt in keiner Weise auf sie ein. Deshalb wird FXCM LTD keine Garantien bezüglich der in Anspruch genommenen Dienstleistungen oder Produkte abgeben und hat auch keine Leistungsergebnisse überprüft und bestätigt, die hier präsentiert und/ oder beschrieben werden.

    from: /mt4-fxcm-independency.jsp

  • MT4 Positionsgröße: FXCM MetaTrader 4 lässt Ordergrößen von bis zu 50 Millionen je Trade zu. Trader haben die Möglichkeit stufenweise Größen (als ein Vielfaches von 50 Millionen im selben Währungspaar) zu handeln.

    from: /mt4-order-sizes.jsp

  • MT4 Kursbegrenzung: Es besteht die Möglichkeit, dass sich die angezeigten Kurse auf verschiedenen Servern unterscheiden. Diese Differenzen haben keine Auswirkungen auf die ausführbaren Kurse, können jedoch den Kurs, welcher für die Auslösung von Aufträgen herangezogen wird, beeinflussen. Bitte beachten Sie, dass der MT4 innerhalb einer kurzen Zeitspanne (z.B. pro Sekunde) lediglich eine bestimmte Anzahl an Preisen verarbeiten kann. Während volatiler Marktphasen besteht das Risiko höherer Latenzzeiten, die zu einer Verzögerung in der Ausführung führen können.

    from: /mt4-quote-throttling.jsp

  • FXCM verfolgt eine “No Re-Quote” Politik: Re-Quotes treten auf, wenn der Trader eine Order zu einem bestimmten Preis ausgeführt haben möchte, aber die Order vom Dealing Desk abgelehnt wird. Stattdessen wird dem Trader ein neuer, schlechterer Kurs gestellt, den der Trader akzeptieren oder ablehnen kann. Re-Quotes können Ihr Trading beeinflussen. FXCM kann im Forex Handel keine Re-Quotes stellen, da diese direkt an den Interbankenmarkt weitergeleitet werden. FXCM gibt außerdem die Garantie einer “No Re-Quote” Politik auf angebotene CFDs, wie Indizes, Metalle und Öl, obwohl FXCM hier als Market Maker aktiv ist. Die Orders werden zum nächstbesten Kurs ausgeführt, abhängig von der entsprechenden Liquidität am Markt.

    from: /no-requote.policy.jsp

  • Order Limits: Die FXCM Trading Station und die FXCM MetaTrader 4 Plattform ermöglichen Ordergrößen bis zu 50 Millionen pro Trade. Trader haben die Möglichkeit größere Positionen zu handeln, indem sie zum Beispiel mehrere Aufträge über 50 Millionen für das gleiche Instrument aufgeben.

    from: /order-limits.jsp

  • Vergangene Entwicklung: Die vergangene Entwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

    from: /past-performance.jsp

  • Bitte beachten Sie: FXCM ist bestrebt, seinen Tradingkunden möglichst enge, wettbewerbsfähige Spreads zu bieten; unter gewissen Marktbedingungen kann es jedoch zu einer Ausweitung der Spreads über die hier angezeigten typischen Spreads kommen. Darüber hinaus ist zu beachten, dass die typischen Spreads unter Umständen nicht für Konten, die in japanischem Yen geführt werden, oder für Kundenkonten anderer Referring Broker gelten. Bestimmte Währungspaare stehen eventuell nicht für alle Kontotypen zur Verfügung. Für Einzelheiten zu höheren Spreads, klicken Sie bitte hier.

    from: /please-note.jsp

  • Preis Haftungsausschluss: Die Orders werden immer zu den Preisen ausgeführt, die im jeweiligen Konto aufgeführt sind - unabhängig davon, was die Handelsplattform anzeigt.

    from: /price-disclaimer.jsp

  • Kursverbesserungen: Alle Kursverbesserung sind von der verfügbaren Liquidität zum Ausführungszeitpunkt abhängig. Kursverbesserungen sind in allen Ordertypen möglich.

    from: /price-improvements.jsp

  • Risikohinweis: Unser Service umfasst Produkte, die auf Margin gehandelt werden und das Risiko, dass Sie einen Totalverlust Ihrer gesamten Einlagen erleiden können. Diese Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

    from: /risk-warning-short.jsp

  • Serviceanbieter: FXCM ist ein unabhängiger Rechtsträger und ist nicht mit diesem Serviceanbieter verbunden. FXCM unterstützt keine Produkte oder Dienstleistungen dieses Serviceanbieters. Alle mit dieser Werbeaktion verbundenen Dienste sollen nicht als Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Produktes oder einer Dienstleistung an eine Person in einer Gerichtsbarkeit gesehen werden, in der entsprechende Angebote, Aufforderungen, Käufe oder Verkäufe nach den Gesetzen oder der entsprechenden Rechtsordnung rechtswidrig wären.

    from: /service-provider.jsp

  • Simulierte und hypothetische vergangene Entwicklung: Diese Ergebnisse gründen auf simulierten oder hypothetischen Entwicklungsergebnissen, die bestimmte inhärente Einschränkungen haben. Im Gegensatz zu den Ergebnissen, die in einem aktuellen Entwicklungsbericht auftauchen, stellen diese Ergebnisse kein aktuelles Trading dar. Simulierte oder hypothetische Trading-Programme setzen voraus, dass sie einen rückblickenden Vorteil haben. Es werden keine Zusicherungen gemacht, dass irgendein Konto Gewinne oder Verluste erzielen wird, die den hier aufgezeigten gleichen.

    from: /simulated-performance.jsp

  • Dynamische Live-Spreads zeigen die besten verfügbaren Kurse von FXCM No Dealing Desk Ausführung. Wenn statische Spreads angezeigt werden, handelt es sich um zeitgewichtete Durchschnittswerte, die vom 1.April 2017 bis 30.Juni 2017 von FXCM aus handelbaren Kursen abgeleitet wurden. Die aufgeführten Spreads sind auf provisionsbasierten Standard- und Active-Trader-Konten verfügbar. Spreads sind variabel und verzögert. Die Spreadabbildungen dienen lediglich zu Informationszwecken. FXCM haftet nicht für Fehler, Auslassungen oder Verzögerungen oder für Handlungen, die sich auf diese Informationen stützen.

    from: /spreads-widget.jsp

  • Standard und Active Trader Konten: Standard und Active Trader Konten bieten Ihnen 18 CFD Instrumente und 39 Währungspaare an. Konten, außer Spread Bet Konten, haben standardmäßig eine Bepreisung aus niedrigem Spread und Kommission. Spreads sind variabel und können Zeitverzögerungen unterliegen. Erfahrene Trader können Strandard und Active Trader Konten mit einem Hebel von bis zu 100:1 handeln. Trader, die neu im FX und CFD Handel sind, haben standardmäßig einen Hebel von 50:1. Wir behalten uns vor, Standard und Active Trader Konten, die ein Kapital von unter 20.000 Einheiten der Kontowährung aufweisen, auf Mini-Konten umzustellen.

    from: /standard-active-accounts.jsp

  • Informationen Dritter: Für die Zwecke dieser speziellen Plattform werden Ihre persönlichen Informationen in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von FXCM bearbeitet.

    from: /third-party-info.jsp

  • Fremde Links: Links zu Webseiten Dritter werden ausschließlich zur besseren Übersicht und zu Informationszwecken angeboten. FXCM haftet nicht für die Genauigkeit, Inhalt oder jegliche andere mit der externen Seite verbundenen Anliegen oder jene von nachfolgenden Links und übernimmt keinerlei Haftung für jegliche aufgrund der Nutzung dieser oder jeglicher anderer Inhalte entstandenen Schäden. Wir haben keine Kontrolle über solche Seiten, die vielleicht nicht dieselben Datenschutz-, Sicherheits- oder Zugriffsbestimmungen wie wir verwenden. Bitte lesen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen der verknüpften Webseiten.

    from: /third-party-links.jsp

  • Einzahlungen von Dritten: FXCM akzeptiert keine Einzahlungen von Dritten. Einzahlungen, die von einem Konto getätigt werden, welches auf einem anderen Namen als den des Kontohalters lauten oder durch jemand anderes als den Kontohalter selbst getätigt werden, stellen eine Einzahlung eines Dritten dar. Dies bezieht sich ebenso auf andere Einzahlungen, wie zum Beispiel von einem Firmenkonto auf das Handelskonto einer Einzelperson.

    from: /third-party-payments.jsp

  • Kunden, die ein durchschnittliches Handelsvolumen von mindestens 500.000 USD pro Monat aufweisen, bekommen die VPS Gebühr zurückerstattet. Um die VPS Kosten zu decken, wird Ihr Handelskonto am Monatsanfang (zwischen dem 1. und 15.) mit einer VPS Gebühr von 30 Einheiten Ihrer Basiswährung (3.000 JPY, 240 HKD) belastet.

    from: /vps-free-hosting.jsp