Ankündigungen
  • Ein Drittunternehmen mit dem Namen "FrankfurtFX", verwendet den Namen von FXCM, um vermutlich auf betrügerische Weise Geld von Kunden zu erlangen. Dies kann die Verwendung gefälschter Dokumente einschließen, die angeblich von der Financial Conduct Authority ("FCA") ausgestellt wurden. FrankfurtFX ist in keiner Weise mit der FXCM Unternehmensgruppe verbunden. Wenn Sie Mitteilungen von dieser Firma oder verbundenen Personen erhalten, antworten Sie nicht und senden Sie keine Gelder. Sollten Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit einer Kommunikation im Zusammenhang mit FXCM haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Antragsformular für Kundenkategorisierung

Nach den Vorgaben der britischen Financial Conduct Authority (FCA) sind wir verpflichtet, Kunden als Privatkunden, professionelle Kunden oder „geeignete Gegenpartei" zu kategorisieren. Die Kategorisierung erfolgt in der Phase der Kontoeröffnung basiert darauf, dass der Kunde bestimmte, festgelegte, Kriterien erfüllt. Einmal kategorisiert, können Kunden jederzeit eine andere Kategorisierung beantragen. FXCM ist jedoch nicht verpflichtet, diesem Antrag zu entsprechen.

Wenn Sie schon Kunde von Forex Capital Markets Limited sind und eine Kategorisierung beantragen möchten, füllen Sie bitte die untenstehenden Pflichtfelder aus. Nach Erhalt Ihrer Anfrage werden wir eine Bewertung der uns vorliegenden Informationen durchführen und Sie über unsere Entscheidung informieren.

Klicken sie auf die schaltfläche unten, um zum formular weitergeleitet zu werden.